Buckminster NEUE ZEIT
Königin-Elisabeth-Str. 46
14059 Berlin
ChurchOf@Buckminster.de

Buckminster.de


Besuchen Sie auch

Landgerichtsreport.de

“Das Landgericht Berlin ist ein Ort struktureller Gewalt durch Willkür und Fehlurteile, erlassen und ausgeübt von Inhabern öffentlicher Ämter. Verfassungswidrigkeit und missbräuchliches Justizhandeln dolo malo. Zustände contra legem.”

 Gericht: Landgericht Berlin II

 Person: Neumann, Alexander Wilfried
(VRiLGII ZK46)

 Einstweiliges Verfügungsverfahren

 Arbeitsnote: 5 Minus

 Richterskala: 8,5 (krank, soziopathisch)

“Da die Sendung in meiner Hand deutlich zu sehen war, verwies mich Herr Neumann mittels richtungsführenden Fingerzeigs auf seine Mülltonnen, wo ich seiner Meinung nach die Dokumente zuzustellen hätte. Ich verneinte dies, da mein Auftraggeber keinen Sinn der Zustellung in der Resteverwertung sah, sonst hätte ich diese Zustellungserlaubnis erhalten.”

Kurier Lars N. in seiner Stellungnahme
“Die deutsche Justiz hält sich mehrheitlich für eine Bildungselite, die (aus ihrer Sicht) ein hohes Maß an Ansehen und Vertrauen genießt. Von dieser Wunschrealität ist sie meilenweit entfernt. Höchstens 15 - 20% aller Bediensteten arbeiten sehr gewissenhaft und vertrauenswürdig, sind klug und empathisch; die breite Masse hingegen hat durch viel lernen und anstrengen ein Studium abgeschlossen und sich per Selbstdefinition einer überschätzten Elite angedient und zugeordnet. Die meisten sind tatsächlich dumm wie Bohnenstroh. Mit schlechtem Charakter.”